40 Jahre Studien zu Schallerkrankungen durch WEA

Professor Jerry L. Punch, Lehrstuhl für Audiologie und Sprachwissenschaften an der Michigan State University und Klinikleiter der Oyer Speech-Language-Hearing Clinic hat zusammen mit Richard R. James Studien der letzten 40 Jahre zum Thema Infraschall durch WEA und deren Folgen auf die menschliche Gesundheit analysiert.

Ihr Fazit: NOCEBO-Effekt (Krank durch Einbildung) gibt es hierzu nicht.

Das Fazit in der Übersetzung von Dr. Chr. Rohbacher

Download (PDF, 40KB)

Mit Dank an windwahn.de

Originaltext (72 Seiten) als pdf-Download: http://www.windwahn.de/images/stories/PDF/Final-Final-16-09-30-Wind-Turbine-Noise-Final-Manuscript-HHTM-Punch-James.pdf