Lesebrief: Waldbrandgefahr durch Windräder? | Honnef heute.de

Auszug:

[…] Die Errichtung von Windkraftanlagen im Wald birgt zudem das zusätzliche Risiko eines Waldbrandes durch Funkenflug. Ob die Errichtung von Windkraftanlagen im Wald aus Sicht des Naturschutzes sinnvoll ist, ist daher mehr als fragwürdig. Ein Waldbrand (ausgelöst durch ein brennendes Windkraftrad) würde den noch existierenden und kostbaren Waldbestand als CO2 Speicher erheblich reduzieren und somit die Klimaerwärmung weiter vorantreiben.[…]

Alles lesen

Diesen Beitrag teilen

Rotorblatt von Windrad abgebrochen: Was war die Ursache? | Neue Ulmer Zeitung

Bei einem Windrad, das bei Dornstadt in der Nähe der A8 steht, ist am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr ein 40 Meter langes und 15 Tonnen schweres Rotorblatt abgebrochen. Wie es dazu kommen konnte, ist nach wie vor unklar. Die Untersuchungen zur Ursache aber laufen, wie die Betreiber-Firma auf Nachfrage unserer Redaktion mitteilt.

Weiterlesen

 

Diesen Beitrag teilen

Langenselbold: Elektroauto und Ladesäule brennen am Rathaus – Feuer greift auf Gartenhütte über | GNZ

Arbeitsreicher Vormittag für die Freiwillige Feuerwehr in Langenselbold: Am Dienstagmorgen stand am Schloss zunächst ein Elektroauto in Brand. Das Feuer griff schnell auf die Ladesäule und eine Gartenhütte über.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

Windkraftanlage bei Doberlug-Kirchhain brennt komplett aus | RBB 24

Eine Windkraftanlage in Buchhain bei Doberlug-Kirchhain (Elbe-Elster) ist am Donnerstag, 19. Oktober vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr hatte entschieden, sie kontrolliert abbrennen zu lassen. Das teilten die Leitstelle Lausitz, die Polizei und der Kreisbrandmeister von Elbe-Elster, Steffen Ludewig, dem rbb am Donnerstag mit.

Weiterlesen

„Windkraftanlage bei Doberlug-Kirchhain brennt komplett aus | RBB 24“ weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

Defektes Windrad macht Probleme: Niedersächsische Bauern wissen nicht weiter | efahrer.com

Auch bei Windrädern kann es immer mal wieder zu Schäden kommen. So auch in der niedersächsischen Gemeinde Alfstedt, wo im dortigen Windpark am 15. September laut nord24.de zunächst ein Rotorblatt abknickte. Am 29. September riss es dann komplett ab. Seitdem werden die Teile, darunter feinste Kunststofffasern, vom Wind über die umliegenden Felder verteilt. Für die Landwirte bedeutet das große Einschränkungen in ihrer Arbeit, berichtet ndr.de.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

Vorsprung Online – Gründau: Defekte Solaranlage löst Feuerwehreinsatz aus

Am Freitagmittag wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Gründau zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in die Stettiner Straße nach Lieblos alarmiert. Nach dem Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges wurde eine Erkundung durchgeführt, aber es konnte im ersten Moment kein Brandereignis festgestellt werden. Der Hausbesitzer machte die Kräfte darauf aufmerksam, dass es im Bereich einer Solaranlage gequalmt hatte und er die Anlage bereits abgeschaltet hat.

Weiterlesen: Vorsprung Online – Gründau: Defekte Solaranlage löst Feuerwehreinsatz aus

Schiff rammt Offshore-Windrad: Kollision offiziell bestätigt | NDR.de – Nachrichten – Niedersachsen – Studio Oldenburg

Die Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU) in Hamburg hat am Donnerstag die Kollision eines Schiffes mit einer Windkraftanlage in der Nordsee bestätigt. Die Polizei ermittelt weiter gegen den Kapitän.

Weiterlesen: Schiff rammt Offshore-Windrad: Kollision offiziell bestätigt | NDR.de – Nachrichten – Niedersachsen – Studio Oldenburg

Lesen Sie auch:
Wieder Schiffskollision mit Offshore-Windkraftanlage in der Nordsee | achgut.com

Diesen Beitrag teilen

Windkraftanlage an der A20 abgebrannt – Millionenschaden | NDR.de – Nachrichten – Mecklenburg-Vorpommern

An der A20 in Höhe des Rastplatzes Quellental kurz vor Rostock ist eine Windkraftanlage abgebrannt. Laut der Feuerwehrleitstelle des Landkreises Rostock fing der Maschinenraum der Windkraftanlage Feuer.

Weiterlesen: Windkraftanlage an der A20 abgebrannt – Millionenschaden | NDR.de – Nachrichten – Mecklenburg-Vorpommern