Genehmigung Windenergieanlage Amöneburg III

Gemäß § 10 Abs. 8 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) und § 21a der Verordnung über das Genehmigungsverfahren (9. BImSchV) wird folgende Genehmigung vom 31.05.2022 hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Ergebnisse der Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land zum 1. Mai 2022

Die Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land zum Gebotstermin 1.
Mai war nach zwei überzeichneten Runden erstmals wieder unterzeichnet,
so dass jedes zulässige Gebot einen Zuschlag erlangen konnte. Das
Ausschreibungsvolumen war wie in der vorherigen Runde nicht von der
Bundesnetzagentur gekürzt worden, da eine drohende Unterzeichnung
anhand der vorliegenden Informationen vorab nicht zu erwarten war.

„Ergebnisse der Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land zum 1. Mai 2022“ weiterlesen

Diemelseer Gemeindevertreter stimmen mit Mehrheit dem Bau neuer Windräder zu | HNA

Die Diemelseer Gemeindevertreter stimmten mit Mehrheit dem Bau neuer Windräder auf dem Gelände des ehemaligen Bundeswehr-Depots zwischen Wirmighausen, Flechtdorf und Helmscheid zu. Vorausgegangen war eine erneut hitzige Debatte um neue Windräder.

Weiterlesen: Diemelseer Gemeindevertreter stimmen mit Mehrheit dem Bau neuer Windräder zu

Was bringt eine Verdopplung der Windenergie? – Kalte Sonne

Von Reinhard Storz

Um in Zukunft weniger Kohlendioxid in die Atmosphäre gelangen zu lassen, sollen in Deutschland Kohlekraftwerke durch Sonnendächer und Windräder zur Stromerzeugung ersetzt werden. Nun wollen wir uns den Einfluss der Verdoppelung der Windenergie anhand einiger Graphiken ansehen.

Was bringt eine Verdopplung der Windenergie?

Weiterlesen: Was bringt eine Verdopplung der Windenergie? – Kalte Sonne

Gemeinsamer Windpark Weilburg: “Das Projekt ist tot” | Mittelhessen.de

Gemeinsamer Windpark Weilburg: “Das Projekt ist tot” Im Parlament scheitert ein Vorstoß der Grünen, die Gespräche mit Merenberg und Löhnberg wieder aufzunehmen. Für die meisten Parlamentarier ist das Projekt kein Thema mehr.

Quelle: Gemeinsamer Windpark Weilburg: “Das Projekt ist tot”

Vorsprung Online – Es geht um den Schutz der Natur und um unseren Freigerichter Wald

Auf den Leserbrief von Klaus Heim (hier lesen) zu den geplanten Windkraftanlagen in Freigericht antwortet VORSPRUNG-Leser Klaus Kress ebenfalls mit einem Leserbrief.

Weiterlesen: Vorsprung Online – Es geht um den Schutz der Natur und um unseren Freigerichter Wald

Energiepolitisches Umdenken ist im Idsteiner Land angekommen | Wiesbadener Kurier

Energiepolitisches Umdenken ist im Idsteiner Land angekommen Unter dem Druck aktueller Ereignisse zeigt sich auch die CDU in der Region auf einmal offen für Windkraft. Gemeinsame Entscheidungen über Windräder werden gefordert.

Quelle: Energiepolitisches Umdenken ist im Idsteiner Land angekommen

Windräder in der Ägäis – Streit um Griechenlands grüne Zukunft – ZDFmediathek

Bis Ende des Jahrzehnts will Griechenland den Ausstieg aus der Kohle schaffen und gleichzeitig den Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung massiv steigern. Auf den Inseln in der Ägäis entstehen deshalb immer mehr Windparks, allen voran auf Eu…

Hier Video abrufen: Re: Windräder in der Ägäis – Streit um Griechenlands grüne Zukunft – ZDFmediathek