Landrat fordert Moratorium

Der Landrat von OPR Hr. Reinhardt fordert ein Moratorium bei der
Windkraftplanung.
Das Land Brandenburg soll keine neuen Windräder mehr bauen. Dafür hat sich Ralf Reinhardt (SPD), der Landrat von Ostprignitz-Ruppin, ausgesprochen. Grund: Noch immer müssen allein die Anwohner der Länder die Kosten für den Ausbau der Stromnetze bezahlen, in denen die Windräder errichtet werden. Das müsse sich erst ändern, sagte Reinhardt.

http://www.maz-online.de/Lokales/Ostprignitz-Ruppin/Neuruppin-Landrat-will-keine-neuen-Windraeder