„Das Interesse an Kernfusion ist sprunghaft gestiegen“

“Der Forschungsreaktor Iter soll das Energieproblem der Menschheit lösen. Dem Chef Bernard Bigot zufolge wollen sich neuerdings immer mehr Länder daran beteiligen.”
“Dennoch halten die Grünen in Deutschland Iter für überflüssig. Wir bauen ja gerade die erneuerbaren Energien aus.
“Die Menschheit war jahrhundertelang von erneuerbaren Energien abhängig. Aber es gibt zwei Rückschläge: Erstens ist die Energiedichte von Wind- und Solarkraft nicht sehr hoch. Zweitens gibt es erneuerbare Energien nur mit Unterbrechungen. Auch wenn wir gewaltige Fortschritte in der technologischen Entwicklung gemacht haben, bleiben diese Grenzen.”
“Fusion ist nicht die einzige, aber eine sehr vielversprechende Option. Denn Fusion ist sauber, sicher, und unabhängig von regional konzentrierten Ressourcen. Wenn wir beweisen können, dass Kernfusion als Energiequelle in großem Stil funktioniert, wäre das ein echter Durchbruch für die Welt.”

https://www.welt.de/wirtschaft/article163563291/Das-Interesse-an-Kernfusion-ist-sprunghaft-gestiegen.html