Mitglied der Regionalversammlung Lotz (SPD) stimmt gegen Plan für neue Windkrafträder

Normalerweise ist der SPD-Landtagsabgeordnete Heinz Lotz für Windkraftanlagen.

Den Teilplan Erneuerbare Energien Südhessen (TPEE) wird er in der Regionalversammlung jedoch in dieser Form nicht seine Zustimmung geben. „Sollte sich der Vorwurf bewahrheiten, dann ist die Vorlage der Grünen Regierungspräsidentin voller Fehler und kann nicht rechtssicher beschlossen werden.Es wäre unverantwortlich, im Main-Kinzig-Kreis aufgrund dieses Entwurfs Windkrafträder zu errichten“, erklärt Heinz Lotz, der den zuständigen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) auffordert, die Angelegenheit schnellstmöglich zu klären.

Weiterlesen bei Vorsprung online