Fledermäuse stoppen Bau von drei Windrädern bei Morbach

Kleines Tier, große Wirkung: Unter anderem das Vorkommen der Fledermaus-Art Braunes Langohr verhindert den Bau von drei Windkraftanlagen im Gebiet der Einheitsgemeinde Morbach. Symbolfoto: dpa Foto: Fredrik von Erichsen (m_huns )
Kleines Tier, große Wirkung: Unter anderem das Vorkommen der Fledermaus-Art Braunes Langohr verhindert den Bau von drei Windkraftanlagen im Gebiet der Einheitsgemeinde Morbach. Symbolfoto: dpa Foto: Fredrik von Erichsen (m_huns )

Volksfreund.de  (Hunsrück – Morbach)
Wasserschutz, Artenschutz, Landschaftsschutz:
Das sind nur drei Aspekte, unter denen die Gegner des Baus von fünf Windkraft-anlagen in Morbach ihre Einwendungen vorgebracht haben. In den kommenden Wochen sollen Nachuntersuchungen zu Fledermaus- und Vogelvorkommen veröffentlicht werden.

Weiterlesen: http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/hunsrueck/aktuell/News-Fledermaeuse-stoppen-Bau-von-drei-Windraedern-bei-Morbach;art779,4550910