Regierungspräsidium Gießen genehmigt Windpark Kuhbett in Bad Camberg

Gießen/Bad Camberg. Trotz berechtigter Kritik hat das Regierungspräsidium (RP) Gießen am 30. Dezember der Windpark Kuhbett GmbH die immissionsschutzrechtliche Genehmigung erteilt, am Standort „Kuhbett“ in Bad Camberg vier Windkraftanlagen vom Typ ENERCON E – 115 mit einer Nennleistung von je drei Megawatt zu errichten und zu betreiben. Die Nabenhöhe beträgt 149 Meter, der Rotordurchmesser rund 116 Meter und die Gesamthöhe erreicht rund 207 Meter.

Weiterlesen: https://brachinaimagepress.wordpress.com/2016/12/30/regierungspraesidium-giessen-genehmigt-windpark-kuhbett-in-bad-camberg/