Schmallenberger Tourismusbranche und Gastronomen sind gegen die Windkraft

Rimberg.   40 Sauerländer Gastronomen haben einen Zehn-Punkte-Plan gegen die Windkraft verabschiedet. Sie blicken auf Brilon und machen sich Sorgen.

„Kein einziges Windrad auf die Höhen des Sauerlands“, das ist die klare Ansage der Hochsauerländer Gastronomen. Zusammengefasst haben sie ihre Argumente nun in zehn Thesen, die sie den heimischen Politikern bereits zugestellt gaben. Der Landesregierung wollen sie diese auch noch übergeben, „als Rückenwind für die Änderung des Windenergieerlasses “, wie Sprecher Alfons Schnieder vom Hotel Rimberg betonte.

Hier den Bericht der Westfalenpost lesen: https://www.wp.de/staedte/meschede-und-umland/schmallenberger-gastronomen-sind-gegen-die-windkraft-id211988477.html