Pharma-König Edwin Kohl verlegt Firmensitz wegen Windkraftanlagen

Perl – Wegen der Ungetüme muss Pharma-Unternehmer Edwin Kohl seine Pferdezucht ruhen lassen. Verärgert verlegt er seinen Firmen-Sitz. Die Gemeinde kostet das Millionen an Gewerbesteuer-Einnahmen.

Weiterlesen: https://www.bild.de/regional/saarland/windenergie/windraeder-da-perl-koenig-weg-56127562.bild.html?wtmc=ml.shr