Regierung will Vergütungsgarantie für Ökostrom senken

Angesichts sinkender Kosten für Solar- und Windanlagen verringert die Bundesregierung die Höchstwerte zur Förderung von erneuerbarer Energie.

Windräder an Land sollen ab 2019 höchstens noch eine garantierte Vergütung von 5,7 Cent pro Kilowattstunde bekommen, heißt es in einem Gesetzentwurf des Wirtschaftsministeriums, der Reuters am Mittwoch vorlag. Dies entspricht einer Kürzung um zehn Prozent.

Weiterlesen: http://app.handelsblatt.com/politik/deutschland/energiewende-regierung-senkt-verguetungsgarantie-fuer-oekostrom/21214394.html