Schutzgemeinschaft Deutscher Wald klagt gegen Windräder im Wald und Waldzerstörung

Pressemitteilung vom 23.09.2021

Naturschutzvereinigung klagt gegen Windräder im Wald und Waldzerstörung durch Wassergewinnung und Steinbrüche

Mit zwei Klagen gegen Windkraftanlagen im Wald in Trendelburg (Landkreis Kassel) und Gründau (Main-Kinzig-Kreis) wendet sich der Verband vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel gegen die Missachtung von europäischem Naturschutzrecht und fehlende Beurteilungen von Trinkwasserschutzgebieten bei der Genehmigung durch Landesbehörden.

Download (PDF, 922KB)

Quelle: https://www.sdwhessen.de/aktuelles/pressemitteilungen/