Rimbacher Lochberg: Windkraft-Demo – Mehr als 300 Menschen versammeln sich auf Lochberg | Vogelsberg

Der Widerstand gegen Windkraftanlagen auf dem Lochberg nimmt Tempo auf: 310 Menschen trafen sich am Mittwochabend vor Ort, um ihren Unmut über die mögliche Errichtung von Windrädern auszudrücken. Eine Bürgerinitiative wird sich gründen.

Weiterlesen: Vogelsberg: Windkraft-Demo – Mehr als 300 Menschen versammeln sich auf Lochberg | Vogelsberg

Vom Odenwald nach Wiesbaden – Im Autokorso gegen fehlgeleitete Energiepolitik

Aktivisten stellen sich „dem grünen Windwahn entschlossen entgegen“ und fuhren am 12. März 2021 quer durch den hessischen Odenwald zu den von Tarek Al Wazir und Priska Hinz in Wiesbaden geleiteten Ministerien.

„Wir möchten alle Politikerinnen und Politiker vor den Kommunalwahlen in Hessen daran erinnern, sich ihrer Aufgaben und ihrer Verantwortung bewusst zu werden, insbesondere ihrer Pflicht: „Schaden von unserem Volk und Land abzuwenden“, sagt Udo Bergfeld.

Weiterlesen bei Fakt.de

Die Hessenschau berichtete ab Min. 7:56.

Weitere Bilder vom  Autokorso unter https://www.vernunftkraft-odenwald.de/demos/

MIT DEM AUTO FÜR WINDKRAFTFREIE REGION – AUTOKORSO 30. DEZEMBER 2020 DURCH DEN ODENWALD

Wann: 30. DEZEMBER 2020 –  Start 13:00 UHR
Wo: Naturparkplatz “Kreuzschlag”, Grein
69239 Neckarsteinach (Karte)

MELDE DICH BITTE – BIS SPÄTESTENS  26. DEZEMBER  2020
PER E-MAIL AN:  bergfeldandfriends@gmx.de

(Die Versammlung wurde ordnungsgemäß angemeldet –
Hygienekonzept: Maximal 2 Haushalte und 5 Teilnehmer je Fahrzeug –
So sitzen alle geschützt in ihrem Auto)

Der erste und jeder weitere 50. Teilnehmer, der mit seinem Auto am Autokorso - aus „LIEBE ZUM ODENWALD“ - teilnimmt, und sich vorab 
– BIS SPÄTESTENS  26. DEZEMBER  2020 - PER E-MAIL AN:  bergfeldandfriends@gmx.de  angemeldet hat, erhält ein vom Autor -Georg Etscheit-  signiertes Buch: Musizieren gegen den Untergang“, die spannende Biografie des Dirigenten, Umweltschützers und Windwahn-Kritikers Enoch zu Guttenberg.

 

Demo am Donnerstag, 02. Juli 2020 um 19 Uhr in Trendelburg

Datum: 02.Juli 2020
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: vor der Kulturhalle in Trendelburg
Bürgermeister-Franz-Witzel-Straße 6
34388 Trendelburg (Karte)

Veranstalter: “Windpark Reinhardswald – dagegen!

Corona: Alle aktuellen Bedingungen werden eingehalten. Abstand halten und Mundschutz nicht vergessen!

Mehr erfahren: https://windpark-reinhardswald-dagegen.de/2020/06/demo-in-trendelburg-02-07-2020/

und auf YouTube: https://youtu.be/WHpUnD28E5s

TELEFON-DEMO “LIZENZ ZUM TÖTEN?” vom 22. Juni bis 26. Juni – Rufen Sie Ihre Abgeordneten an!

Kampagne zum Erhalt des Natur- und Artenschutzes!
Rufen Sie die Bundestagsabgeordneten Ihres Wahlkreises an!

Hier finden Sie Ihre Bundtagstagsabgeordneten:
https://www.bundestag.de/abgeordnete/wahlkreise

Mehr erfahren

82. Wald-Michelbacher Donnerstags-Demo: Energiewende verkommt zum Landkolonialismus

„Den ländlichen Raum – Naherholungsgebiete für Körper, Geist und Seele – gilt es zu bewahren und gegen eine verkorkste Energie-Wende-Politik und skrupellose Geschäftemacher zu beschützen“

Von Jeanne Klöpfer

Foto: Jeanne Kloepfer

WALD-MICHELBACH. – Trotz Dauerregen und Grippewelle hatte sich am 5. März in Wald-Michelbach zur 82. Donnerstagsdemo ein harter Kern an Demonstranten eingefunden. Der Demonstrationszug wurde von einem großen Traktor mit Banner angeführt.

Weiterlesen bei Fact

Gut 300 Demonstranten in Oberzent-Rothenberg

Neue Bürgerinitiative legt einen Traumstart hin!

Gratulation nach Rothenberg!

Massiver Protest aus dem gesamten Odenwald gegen den geplanten weiteren Windpark mit 13 Rotoren auf dem Höhenzug zwischen Rothenberg und Beerfelden!

Weiterlesen bei Fakt.de

Gut 300 Besucher vor der frischen Quelle verliehen nach dem Aufruf der Bürgerinitiative Rothenberg ihrem Missmut gegenüber der Windkraft Ausdruck.

Quelle: windrechnung.de

 

Artikel der Neckartal-Nachrichten:
Eindrucksvolle Demo der Windkraftgegner