Berner Jura – Windturbine tötet Steinadler – News – SRF

Im Berner Jura ist laut Tierschützern ein Steinadler von einer Windturbine getötet worden. Das Tier sei ohne Kopf auf dem Gelände des Windparks Mont Crosin gefunden worden, teilte die Organisation BirdLife mit.

Weiterlesen: Berner Jura – Windturbine tötet Steinadler – News – SRF

Orientalisches Tauschgeschäft: Menschenrechte gegen grünen Wasserstoff | Rotherbaron

Zur Neuorientierung der deutschen Marokko-Politik

Eine der ersten Amtshandlungen in der neuen deutschen Außenpolitik war eine Wiederannäherung an Marokko. Für fragwürdige energiepolitische Projekte wird dabei großzügig über marokkanische Menschenrechtsverletzungen hinweggesehen.

Quelle: https://rotherbaron.com/2022/01/20/orientalisches-tauschgeschaft-menschenrechte-gegen-grunen-wasserstoff/?fbclid=IwAR1q0mHXRpUqn4h-0zljf_2xj9hvmTN-uBV6jf2KOVVZfJAwrlaJiRcVweE

Die wahre Klima- und Gesundheits-Krise | EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Die Klimapolitik gegen fossile Brennstoffe erhöht die Energiepreise, die Stromausfälle und die Zahl der Todesopfer.

Die vom Team Biden und den Demokraten geförderte und durchgesetzte Klimapolitik basiert auf „Müll-Wissenschaft“, schlagzeilenträchtiger Panikmache und Computermodellen, die weit hergeholte „Szenarien“ erstellen, in denen behauptet wird, dass sich die Erde durch die Nutzung fossiler Brennstoffe und deren Emissionen in den nächsten 80 Jahren um 4 Grad Celsius erwärmen wird.

Weiterlesen: Die wahre Klima- und Gesundheits-Krise | EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Wie in Russland über die grüne Energiepolitik und den deutschen Atomausstieg berichtet wird | Anti-Spiegel

Dass in der deutschen Politik Ideologie längst wichtiger ist als alle Fakten, ist nicht wirklich neu. Interessant ist es aber, wenn man über den Tellerrand schaut und sich anhört, wie Medien außerhalb Deutschlands darüber berichten. Um das aufzuzeigen, habe ich einen Beitrag aus den Abendnachrichten des russischen Fernsehens vom 1. Januar übersetzt.

Weiterlesen: Wie in Russland über die grüne Energiepolitik und den deutschen Atomausstieg berichtet wird | Anti-Spiegel

Thorium ist so häufig wie Blei – Mini-Reaktoren sollen billig grüne Energie produzieren | STERN.de

Viele Länder setzten auf Kernkraft, um CO2-frei Energie herzustellen. In den nächsten Jahren könnten Thorium-Reaktoren die Dominanz der Uran-Kraftwerke brechen. Sie wollen Strom billiger und sicherer herstellen.

Weiterlesen: Thorium ist so häufig wie Blei – Mini-Reaktoren sollen billig grüne Energie produzieren | STERN.de

Feuer unterm Dach der britischen Energiepolitik | AGEU

In Großbritannien gehen die Energiekosten wie in Deutschland durchs Dach. Im Unterschied zu Deutschland gibt es dort mit Net Zero Watch eine beachtete Organisation, die die Auswirkungen der Energie- und Klimapolitik sehr kritisch beobachtet, auf Missstände und Fehlentwicklungen hinweist und die Politik zu Änderungen auffordert. Nachfolgend die ins Deutsche übersetzte neueste Presseerklärung der Organisation, eine Erklärung, die durchaus auf deutsche Verhältnisse eine Entsprechung fände: Weiterlesen

Frankreichs leistungsstärkste Atomkraftwerke abgeschaltet | FAZ

An diesem Samstag wird das französische Kernkraftwerk Chooz für knapp fünf Wochen vollständig vom Netz genommen. Schon am Donnerstag hatte der staatliche Betreiber EDF einem der beiden Blöcke den Stecker gezogen, die an der Grenze zu Belgien stehen und mit je 1450 Megawatt zu den vier leistungsstärksten Reaktoren in Frankreich zählen.

Weiterlesen: Frankreichs leistungsstärkste Atomkraftwerke abgeschaltet

Weltweit größte Süßwasser-Wind”farm” ist online | futurezone.at

Jetzt werden auch die Binnenseen zerstört!

Der Windpark Fryslân, der weltgrößte Süßwasser-Windpark im niederländischen IJsselmeer, ist jetzt vollständig in Betrieb und erreicht insgesamt eine Leistung von bis zu 382,7 Megawatt (MW)

Weiterlesen: Weltweit größte Süßwasser-Windfarm ist online

Nichts weht mehr: China dominiert die Windkraftbranche | CAPITAL+

Die Windkraft sollte eigentlich boomen. Doch die großen Hersteller aus Europa und den USA stecken allesamt in der Krise. Die chinesische Konkurrenz dominiert die Branche – technologisch und bei den Preisen.

„Nichts weht mehr: China dominiert die Windkraftbranche | CAPITAL+“ weiterlesen

Trotz laufendem Verfahren: Windkraft-Ausbau im Wald mit streng geschützter Vogelpopulation | Waldviertel, 02.12.2021

Österreich | Amtsgutachten fordert Abschaltzeiten von 6 Monaten

Zwettl (OTS) – Waldviertler Umweltschützer fordern sofortigen Baustopp, Rückbau der Anlagen und Renaturierung, um den gesetzmäßigen Zustand für die lokale Schwarzstorch-Population wieder herzustellen.

Weiterlesen: Trotz laufendem Verfahren: Windkraft-Ausbau im Wald mit streng geschützter Vogelpopulation | IG Waldviertel, 02.12.2021

Griechenland: Braunkohlekraftwerke wieder in Betrieb – Blackout News

Bis Ende 2018 war Griechenland einer der größten Betreiber von Braunkohlekraftwerken Europas. Mit dem Regierungswechsel 2019 hat auch Griechenland die Energiewende eingeleitet. Die neue Regierung hat sich das Ziel gesetzt bis zum Jahr 2023 alle griechischen Kohlekraftwerke abzuschalten. Jetzt nimmt Griechenland Braunkohlekraftwerke wieder in Betrieb.

Weiterlesen: Griechenland: Braunkohlekraftwerke wieder in Betrieb – Blackout News