Rekord-Verlust von 131 Millionen EURO durch Sturmtief Viktoria

Grafiken und Berechnungen von Rolf Schuster
(Mitglied von Vernunftkraft Hessen)

An diesem Wochenende wurden 1.199 Mio Megawattstunden durch die Zappelstromgeneratoren eingespeist.

Dieser Strom erzielte in Summe einen Börsenwert von   minus -11,7 Mio €.
Die EEG-Vergütung der Betreiber erreicht                                              119 Mio € .
Der hierdurch verursachte Verlust erreicht                            minus -131 Mio €.

Download (PDF, 379KB)