Aktuelle Ausgabe des Windenergie-Handbuchs

Das Windenergie-Handbuch ist Teil der Fachliteratur. Es hat selbst keinerlei rechtlich bindenden oder normativen Charakter. Das Windenergie-Handbuch versteht sich als Arbeitshilfe für die Verwaltungspraxis im Umgang mit Windenergieanlagen und als Informationsangebot für alle am Thema Interessierten.

Die aktuelle 16. Ausgabe ist diesmal beschränkt auf die erforderlichen Aktualisierungen, insbesondere zu den Themen Interimsverfahren (einschließlich der Merkblätter und Checkliste zur Schallimmissionsprognose), Konzentrationszonenausweisung, bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung, Artenschutz und Rechtsprechungsübersicht sowie diverse kleine Anpassungen.

>Download des Handbuches (16. Ausgabe Dezember 2019) (pdf  4,1 MB)<