Update zum geplanten Wind”park” “Laubus” im Gebiet der Gemeinde Selters

Im Oktober 2019 hatte der Projektierer RES Deutschland GmbH aus Vörstetten das Ausschreibungsverfahren von Hessenforst gewonnen.

Derzeit finden für den  geplanten Wind”Park”-Laubus Windmessungen statt. Ein Messwagen steht direkt an der Rennstraße und ein weiterer im Hartmannsholz.

 

 

Würzberg: Landschaftszerstörer berufen sich auf FNP

Nun wird erst mal Wind gemessen

STANDORT WÜRZBERG: Entega und EGO als Projektierer zeigen sich optimistisch und machen gemeinsame Sache

Ein Windrad nahe des Römerbads? Foto: Manfred Giebenhain

Mehr erfahren bei Vernunftkraft Odenwald

und http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/nun-wird-erst-mal-wind-gemessen_18224584.htm