RWE Aktie: Kälteeinbruch in Texas führt zu Gewinnwarnung | Handelsblatt

[…] Das extreme Wetter in Texas hat nicht nur die Produktion von Konzernen wie Volkswagen oder Infineon beeinträchtigt. Die Entwicklung hat nun auch den deutschen Energiekonzern RWE zu einer Adhoc-Mitteilung gezwungen. Der Energiekonzern rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit einer Belastung des Ergebnisses in der Höhe eines „niedrigen bis mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Betrags“, wie RWE am späten Donnerstag Abend mitteilte. […]

Alles lesen: RWE Aktie: Kälteeinbruch in Texas führt zu Gewinnwarnung | Handelsblatt

Lesen Sie auch: Vereiste Windkraftanlagen : Kältewelle in Texas könnte RWE hunderte Millionen Euro kosten | FAZ

Der nächste Energiewende-Turbo für den Industrie-Exodus | achgut.com

Von Manfred Haferburg

Bildquelle: freestockgallery.de

Die deutschen Energiewender haben sich in ein weiteres Dilemma manövriert. Planmäßig schaltet Deutschland seine Großkraftwerke ab, egal, ob neu oder alt, koste es, was es wolle. Für industrielle Großverbraucher werden die Stromnetz-Tarife nach der Entfernung zwischen Fabrik und Kraftwerk berechnet. Und die werden jetzt immer größer. Ein weiterer Grund für die Industrie, ihr Heil in der Fremde zu suchen.

Weiterlesen: Der nächste Energiewende-Turbo für den Industrie-Exodus  | achgut.com

Energiewende: Die deutsche Industrie bekommt ihr nächstes Problem – WELT

Die Stromnetz-Tarife werden nach der Entfernung zwischen Fabrik und Kraftwerk berechnet. Doch weil diese zur Rarität werden, verdoppeln sich für viele Betriebe die Kosten. Für einige steht der Standort Deutschland zur Disposition.

Weiterlesen: Energiewende: Die deutsche Industrie bekommt ihr nächstes Problem – WELT

Staatlicher Zuschuss dreht EEG-Konto ins Plus – energate messenger+

Das EEG-Konto ist erstmals seit sieben Monaten wieder im Plus. Dank des Zuschusses der Bundesregierung (Steuergelder)!!! zur Deckelung der EEG-Umlage für das laufende Jahr verbuchen die Übertragungsnetzbetreiber auf dem Kontoauszug per Ende Januar knapp 1,3 Mrd. Euro auf der Habenseite nach einem Minus in Höhe von 4,4 Mrd. Euro im Vormonat. Das geht aus aktuellen Angaben der vier Übertragungsnetzbetreiber hervor.

Quelle: Staatlicher Zuschuss dreht EEG-Konto ins Plus – energate messenger+

Download (PDF, 119KB)

 

Winter: Hubschrauber müssen Windräder enteisen | TE

Screenprint: Youtube/Alpine Helicopter

Es ist eine der Absurditäten der Windenergiewirtschaft: In Frostzeiten müssen die Rotoren von Windenergieanlagen aufwendig von Eis befreit werden – indem jede Menge Menge Kerosin und Öl verbrannt wird.

Weiterlesen: Winter: Hubschrauber müssen Windräder enteisen | TE

Grafiken Januar 2021 und Zahlen der Strombörse EEX

Darstellung und Recherche: Rolf Schuster, Vernunftkraft Landesverband Hessen e.V.

Januar 2021 EEX Saldo:         – 0,82 Milliarden €

„Grafiken Januar 2021 und Zahlen der Strombörse EEX“ weiterlesen

Vergleich Braunkohlekraftwerk mit Batteriespeicher | Kalte Sonne

Von Reinhard Storz

Was würden die erforderlichen  Lithiumionen- Akkus, das Beste was heute auf dem Markt ist,  kosten und welches Gewicht würden sie haben?  Welche Betriebsdauer halten die als zyklenfest und langlebig bezeichneten Akkus bis sie erneuert werden müssen?

Vergleich Braunkohlekraftwerk mit Batteriespeicher

Woher kommt der Strom? 50. Woche

Von Rüdiger Stobbe

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Windstromerzeugung (Abbildungbitte unbedingt anklicken, es öffnen sich alle Abbildungen und mehr) ist in der dritten Woche nacheinander so schwach, dass sogar eine angenommene Verdoppelung der Wind- und Sonnenstromerzeugung nicht ausreichen würde, um den Strombedarf Deutschlands auch nur annähernd zu decken (Abbildung 1).

Weiterlesen: Woher kommt der Strom? 50. Woche | achgut.com

Die bisherigen Artikel der Kolumne Woher kommt der Strom? mit jeweils einer kurzen Inhaltserläuterung finden Sie hier

Grafiken: Strom Im- und Exporte Deutschlands mit den Nachbarländern bis Nov 2020

Von Rolf Schuster – Mitglied von Vernunftkraft Hessen

Auswertung der grenzüberschreitenden physikalischen Lastflüsse Deutschlands mit den Nachbarländern.

„Grafiken: Strom Im- und Exporte Deutschlands mit den Nachbarländern bis Nov 2020“ weiterlesen