Odenwälder Kreistag bleibt seiner Linie treu

Gerade erst hat der Odenwälder Kreistag eine an das Land gerichtete Resolution auf den Weg gebracht, die – mit breiter Mehrheit gegen die Stimmen der Grünen – eine Begrenzung des Windräderbaus im Kreisgebiet fordert.

Nicht mal eine Woche nach einer Sondersitzung zum Thema ging es nun auch in der regulären Zusammenkunft am Montag in Erbach um den Rotorenbau in der Region, und das Parlament blieb mit der gleichen Stimmenverteilung seiner Linie treu.

Weiterlesen bei Echo-online

Die deutsche Energiewende aus Norwegischer Sicht

Eine Norwegische Gruppe, zusammengesetzt aus Energieexperten und Wissenschaftlern, hat sich die öffentlich verfügbaren Zahlen der Fraunhofer Gesellschaft und von Agora- Energiewende angesehen und auf diesen Grundlagen eine PowerPoint Präsentation erstellt, die sämtliche dort veröffentlichten Zahlen zur Entwicklung der deutschen Energiewende berücksichtigt (Stand 2015). Dabei kommt eine erfrischend nüchterne Analyse der deutschen Wendepläne zustande.

Die Norweger haben ihre Analyse in einer Powerpoint-Präsentation zusammengefasst, die Sie vom Kalte-Sonne-Server herunterladen können.

Der erste Teil umfasst 12 MB.

Ein nüchterner Blick aus Norwegen auf die deutsche Energiewende – Präsentation Teil 1
(via)

In einem zweiten Teil geht es um die Speicherung der erneuerbaren Energien. Auch hier ergeben die Analysen zu den notwendigen Mengen an Speicher-Kapazität, um unstete Wind- und Sonnenenergie ausreichend vorhalten zu können, ein weltweit eher hoffnungsloses Bild.
(8 MB)

Ein nüchterner Blick aus Norwegen auf die deutsche Energiewende – Präsentation Teil 2
(via)

Mehr bei Eifelon.de

und die Kalte Sonne Teil 1 und Teil 2