Versteigerung von Windparks: Firmen tarnen sich als Bürgergesellschaften

Bürgergesellschaften haben bei der ersten Versteigerung von Windparks abgeräumt. Doch hinter ihnen stecken meist professionelle Unternehmen. Das Parlament geht nun halbherzig dagegen vor.

Weiterlesen: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/windparks-firmen-tarnen-sich-als-buergergesellschaften-a-1152947.html

Windkraftanlagen um Bad Orb und im Naturpark Spessart: CDU-Fraktion lädt zur Offenen Fraktionssitzung am 06.07.2017 ein

Die CDU-Fraktion Bad Orb lädt alle interessierten Bürger zu einer offenen Fraktionssitzung ein.

Termin: Donnerstag, 06.07.2017, 19:00 Uhr
Ort: Haus des Gastes, Am Burgring, 63619 Bad Orb

Insbesondere werden die Themen “Windkraftanlagen im Naturpark Spessart” und die “Erdverkabelung für Windkraftanlagen auf der Bad Orber Gemarkung” auf der Tagesordnung stehen.

Mehr erfahren: http://www.gegenwind-bad-orb.de/app/download/5808337111/20170627_GNZ_CDU-Fraktion+laedt+ein0239.pdf

FDP lädt zur Protestaktion am 06.07.2017 gegen Windkraft im Upland ein

Willingen. „Wir wollen ein Zeichen setzen gegen die geplanten Windkraftanlagen im Upland, es ist fünf vor zwölf“, betont FDP-Ortsverbandsvorsitzender Dieter Schütz.

Die Freien Demokraten laden zu einer Protestveranstaltung gegen „Windkraft im Upland“ für Donnerstag, 6. Juli, um 17 Uhr ein. Die kommunale Selbstverwaltung sei durch die Vorgaben der Hessischen Landesregierung und der Regionalversammlung Nordhessen beim Teilregionalplan Energie für Windkraft komplett ausgehebelt worden.

Rene Rock, der Fraktionsvorsitzende der FDP im Hessischen Landtag, wird als Hauptredner erwartet. Rock kämpft hessenweit an der Seite vieler Bürgerinitiativen sowie von Vernunftkraft Hessen gegen neue Windparks.

Mehr erfahren: https://www.sauerlandkurier.de/hochsauerlandkreis/willingen/laedt-einer-protestaktion-gegen-windkraft-upland-8438578.html