Video: Immer mehr Stromausfälle in Hessen?

Hessenschau vom 05.08.2017 – In Neu-Isenburg fiel diese Woche der Strom für Stunden aus. Und was einem Sorge machen muss: Stromausfälle sind gar nicht mehr so selten. Katastrophenschützer schlagen Alarm.

Auch im Main-Kinzig-Kreis gab es in den letzten Wochen zu Stromausfällen!
Lesen Sie dazu auch: http://www.vernunftkraft.de/nichts-neues-aus-westen/

ZDF-„Doku“: Wahlwerbung für Grün

Von Holger Douglas

Ihnen schwimmen die Felle davon. Das war’s offenbar mit grün, vermutlich auch mit deren größtem Lieblingsprojekt, der Energiewende. Anders ist die öffentlich-rechtliche grüne Großoffensive im ZDF nicht zu erklären. Letzte Devise: Noch mal versuchen zu retten, was zu retten ist. Es müssen Durchhaltestreifen her, dass die Bildschirme bersten.

»Zwischen Wunsch und Wirklichkeit – Wie realistisch ist die Energiewende« lief gerade gestern im Sender mit dem blinden Auge, dem ZDF.

Den kompletten Beitrag hier lesen: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/lichtblicke-kolumnen/zdf-doku-wahlwerbung-fuer-gruen/

Diese Sendung gab den letzendlichen Anstoss eine Programmbeschwerde an das ZDF zu richten.

Rentiere erschweren Ausbau der Windkraft

Norwegen und Schweden haben Genehmigungen aufgehoben!

Das Gericht reagiert damit auf Studien, die vor negativen Effekten der Windkraftanlagen auf die Rentiere warnen.

Sie würden von den Anlagen so gestört, dass sie diese auch nach langer Betriebszeit weiträumig umgehen, fand die Rentierforscherin Anna Skarin von der Universität Uppsala in Studien heraus: „Sie wollen die Anlagen weder sehen noch hören.“

Anmerkung: Sicherlich reagieren unsere einheimischen Hirsche genauso!

Die TAZ unterstellt im Beitrag wirtschaftliche Interessen der Züchter! Typisch TAZ eben! https://www.taz.de/Archiv-Suche/!5432307&s=Rentiere+erschweren&SuchRahmen=Print/

China droht eine Umweltkrise durch alte Sonnenkollektoren

Umweltprobleme durch Sonnenkollektoren

Solar

Wichtigste Länder weltweit nach installierter Photovoltaikleistung im Jahr 2016 (in Gigawatt)

Das Umweltproblem werde bei korrekter Schätzung mit voller Kraft in zwei oder drei Jahrzehnten explodieren und die Umwelt zerstören, sagte Tian Min, General Manager einer chinesischen Recycling-Firma, der South China Morning Post.

Deutschland liegt auf Platz 3 an installierter Leisung. Uns droht die gleiche Umweltkatastrophe!

Beitrag lesen: http://ruhrkultour.de/china-droht-eine-umweltkrise-durch-alte-sonnenkollektoren/

Windrad: Abriss zieht sich

Zaulsdorf. Der Abriss des vor sechs Wochen im Gewittersturm zerstörten Windrades an der Weidmannsruh bei Zaulsdorf sollte eigentlich schon im Gange sein – doch warum dreht sich bisher nichts? Während die Betreiberfirma dazu schweigt, ärgern sich Anwohner wie Arndt Doll, dass die vom Landkreis dazu genannten Termine – Abbaubeginn in der Woche ab 3. Juli – Makulatur sind.

Weiterlesen: https://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/AUERBACH/Windrad-Abriss-zieht-sich-artikel9967601.php

Anmerkung: Hier gibt es ja auch für den Betreiber nichts mehr zu verdienen!

Arktis-Eismassen wachsen

Die Eismassen der Arktis sind im Juli 2017 sowohl beim Festlandeis auf Grönland als auch beim Meereis nach Fläche und Volumen gegenüber den Vorjahren teils kräftig gewachsen und strafen die Enteisungsphantasien erneut Lügen.

Zur Zeit der Hauptschmelze wächst der mächtige Eispanzer auf Grönland Mitte Juli 2017 durch wiederholte heftige Schneefälle.
https://wobleibtdieglobaleerwaermung.wordpress.com/2017/08/03/arktis-eismassen-wachsen-antarktis-stark-unterkuehlt-global-warming-reality-check-juli-2017/