EEG Anlagen 2020 und Vergleich Onshore 2020 vs Kernkraft

Von Rolf Schuster (Vernunftkraft Hessen)

Die Folie auf Seite 4  zeigt die Realitätsververweigerung, die den derzeitigen Zeitgeist und die daraus resultierende Energie und „Klimapolitik“ kennzeichnet.

Um die derzeitig noch im Betrieb befindlichen Kernkraftwerke zu ersetzen, müsste bis Ende 2022 zusätzlich zum Beispiel 34 GW an Onshore Windenergie aufgebaut werden, um die Kernkraftwerke bilanziell zu ersetzen.

Die violett gekennzeichneten Flächen sind die Landkreise, in denen die letzten, in Betrieb befindlichen Kernkraftwerke stehen.
Die Standortgemeinden sind auf dem Bild nicht mehr erkennbar.

Download (PDF, 885KB)