Video: Warum das Vorzeigeprojekt Energiewende zu scheitern droht – YouTube

ARD PlusMinus vom 07.08.2019

Der Umbau des Energiesystems steckt in der Sackgasse: teuer, ineffizient und langsam. Der Bundesrechnungshof mahnt, der schleppende Ausbau des Stromnetzes stellt ein zunehmendes Risiko für die Versorgungssicherheit dar. Droht das Scheitern?

Mehr Infos zum Beitrag

 

Das Windstromkartell – Kleines ABC seiner Durchsetzungsstrategien

Zitat Rother Baron:

“Hier nun das Ergebnis vieler Stunden: Ein Kompendium aller Argumente gegen den Windwahn mit zahlreichen Links zu Artikeln, Features und wissenschaftlichen Studien. Möge das Licht der Aufklärung auch jene erreichen, die völlig im Windwahn gefangen sind”.

Vollständig überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Fassung August 2019

Quelle und Download

Herzlichen Dank an den Autoren für die großartige Arbeit!

Der „Geisterstrom“ offenbart den Irrsinn der Energiewende – WELT

Versorger freut es, Verbraucher zahlen drauf. Für nicht-produzierte Windenergie wurden Ökostrom-Kunden ordentlich zur Kasse gebeten.

Die Ausgaben der Verbraucher für den nicht produzierten Geisterstrom betrugen allein im ersten Quartal 364 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor waren es noch 228 Millionen gewesen.

Quelle: Nie produziert, aber bezahlt: Der „Geisterstrom“ offenbart den Irrsinn der Energiewende – WELT

In Europa wachsen gerade nur die Energiekosten – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

Benny Peiser:

Kürzlich sprach ich auf der Klimawandelkonferenz des Heartland Institutes in Washington. Mein Tipp an die Amerikaner: Machen Sie es uns Europäern auf keinen Fall nach! Denn Europa baut rasant ab –wirtschaftlich, geopolitisch, demografisch. Bei uns wachsen gerade nur die Energiekosten. In meinem Vortrag erkläre ich, warum.

Quelle: In Europa wachsen gerade nur die Energiekosten – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

Liefert sich unsere politische Elite selbst in den Knast ein? – |Umwelt|Technik|Recht|

Deutschland wollte der Welt zeigen, wie unter staatlicher Regie ein Großflughafen gebaut werden kann und wie man die Welt ausschließlich mit Sonnen- und Windkraft mit ausreichend Energie zuverlässig versorgen kann.
Beide Projekte sind krachend gescheitert.

Weiterlesen: Liefert sich unsere politische Elite selbst in den Knast ein? – |Umwelt|Technik|Recht|

MONITOR- Beitrag wird voraussichtlich erst am 29.08.2019 gesendet: Angriff auf die Windkraft – Der Energiewende droht das Aus

ARD – MONITOR am Donnerstag, 08.08.2019 um 21.45 Uhr

Angriff auf die Windkraft: Der Energiewende droht das Aus

Die Teams des WDR waren im Odenwald, Spessart, Brandenburg und bei Nico Ziegler. Ausgestrahlt werden ca. 9 Minuten.

Der WDR-Ankündigungstext lässt auf ein “zeitgeistiges” Framing schließen.

Bitte kommentiert auch auf der Monitor-Webseite.

Mehr erfahren: MONITOR vom 08.08.2019 – Sendungen – Monitor – Das Erste

RWI-Untersuchung zeigt: Windrad-Ideologen und Politiker schädigen ihre Bürger massiv – ScienceFiles

Von Michael Klein

NIMBY!
Schon einmal gehört?

Verbreitung des staatlich verordneten Wertverlustes

Not In My BackYard wurde als Phänomen in den 1990er Jahren diskutiert. Es beschreibt die Weigerung von Anwohnern, eine Ansiedlung z.B. einer Müllverbrennungsanlage in ihrer Gemeinde zu akzeptieren. Viel Forschung wurde betrieben, um die Gründe herauszufinden und um herauszufinden, wie die ablehnende Haltung überwunden werden kann. Die Crux: Gar nicht.


Weder Prämienzahlungen noch die angebliche Bürgerbeteiligung haben die Akzeptanz der ungeliebten Technologien erhöht.

Weiterlesen: RWI-Untersuchung zeigt: Windrad-Ideologen und Politiker schädigen ihre Bürger massiv – ScienceFiles

Ein herzliches Dankeschön an den Autoren!

Woher kommt der Strom? 30. Woche

Von Rüdiger Stobbe

Als Argument für die Energiewende wird üblicherweise der “Klimaschutz” herangezogen. Wie diese Seite Woche für Woche zeigt, sind Wind- und Sonnenenergie aber nicht in der Lage, die Stromversorgung zuverlässig zu gewährleisten (auch wenn es in dieser Woche relativ gut aussah). Die Frage lautet: Wird das Risiko einer unsicheren Stromerzeugung unterschätzt und das CO2-Problem überschätzt?

Die Kolumne bei achgut.com lesen.

Die bisherigen Artikel der Kolumne Woher kommt der Strom? mit jeweils einer kurzen Inhaltserläuterung finden Sie hier.

Energiewende: Beispiele zeigen, wie das Experiment stockt – FOCUS Online

“Die Wahrheit über die Energiewende”

Die letzte Reportage von Alexander Wendt (Autor des Buches “Der grüne Blackout“) für das Magazin Focus.

Auch acht Jahre nach Verkündung des Atomausstiegs und 19 Jahre nach dem Start des Erneuerbare-Energien-Gesetzes bleibt die Energiewende, wie Altmaier gern sagt, „eine Operation am offenen Herzen unserer Volkswirtschaft“.

Alles lesen: Energiewende: Beispiele zeigen, wie das Experiment stockt – FOCUS Online

Stoppt endlich den Windkraft-Wahnsinn!!!

Prof. Dr. Gilbert Brands: Es reicht!!!”
>>”Sofortiger Stopp des Windkraftausbaus!! Keine Erneuerung von aus der Förderung fallender Anlagen, sondern Rückbau!!

Ein Wort an FFF: Ja, eure Zukunft wird gerade vernichtet! Und zwar selektiv die hier in Deutschland, unabhängig davon, ob die Chinesen und Inder 100, 1000 oder 10000 neue Kohlekraftwerke bauen. Setzt euch auch mal für was Vernünftiges ein!”<<

Download (PDF, 318KB)

Quelle und Download

Wenn ihr das auf anderen Seiten Teilen wollt, braucht ihr gar nicht erst zu Fragen.

Schickt das mit der Aufforderung, endlich zur Vernunft zu kommen, an: Zeitungen, Bürgermeister, Landräte, Regierungen und Parlamente, Verbände wie GreenPeace, BUND, NGOs wie DUH, FFF, SFF PFF, Umweltämter. Falls ihr Antworten bekommt, wäre Prof. Dr. Brands daran interessiert.

Grundsatzpapier Windkraftnutzung in Deutschland

Aktuelles Schreiben von Prof. Dr. Werner Mathys an alle politischen Entscheidungsträger und die Medien

Ist die Argumentation für den forcierten Ausbau der Windenergie überzeugend?  Dient Windkraft wirklich einem effektiven Klimaschutz? Was sind die wirklichen Gründe für den Rückgang der Biodiversität und welchen Anteil hat die Windkraftnutzung? 


Quelle und Download

Grafiken Juli 2019 und Zahlen der Strombörse EEX

Darstellung und Recherche: Rolf Schuster, Vernunftkraft Landesverband Hessen e.V.

Juli 2019 EEX Saldo:                                     – 1,82 Milliarden €

Hier der komplette Datensatz:

Zuerst erschienen bei Vernunftkraft Odenwald

Wolfgang Clement “Energiewende im Alleingang gefährdet Deutschlands Versorgungssicherheit “

Die Energiewende im Alleingang gefährdet Deutschlands Versorgungssicherheit und die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie. Eine Flucht aus der Falle gelingt nur über eine europäische Klimapolitik. Für einige Zeit müssen wir offen sein für Kernenergie.

Weiterlesen in der “Welt”

Landesverband Erneuerbare Energien sieht „Feldzug gegen die Windkraft in NRW“

Keine Windräder im Wald, große Mindestabstände: Der Branchenverband LEE wirft der NRW-Landesregierung einen „Feldzug gegen die Windkraft“ vor.

Dass Umweltschutzgruppen den Bau von Windrädern verhindern wollen, sei „leider an der Tagesordnung“, sagt Klaus Schulze Langenhorst. Der 52-Jährige ist Inhaber des Gladbecker Unternehmens SL Naturenergie und Vorstandsmitglied des Landesverbands Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW). Das Unternehmen SL Naturenergie betreibt 150 Windkraftanlagen und beschäftigt 35 Mitarbeiter.

Lesen Sie hier das komplette Interview.