Video: “Verbotener” Bericht zur Leistungbilanz des Stromnetzes….

Da den Netzbetreibern “verboten” wurde, diesen rechnerischen Stresstest fürs Stromnetz weiter zu erstellen, habe ich den nun erstellt……und ich weiß nun warum die diese Leistungsbilanz nicht mehr erstellen dürfen….

  • 0:00 INtro
  • 01:34 Leistungsbilanz der Netzbetreiber
  • 04:21 Nicht einsetzbare Leistung
  • 05:30 Nichtverfügbarkeit WIndstrom
  • 08:06 Leistungsbericht vergangene
  • 08:37 letzter Leistungsbericht
  • 09:40 Leistungsbericht der Übertragungsnetzbetreiber 2021 errechnet

Woher kommt der Strom? Woche 52 & Analyse der Jahreswerte 2021 – ACHGUT.COM

Die regenerative Stromerzeugung war im Jahr 2021 mit 230 TWh geringer als im Vorjahr (248 TWh). Fiel im Jahr 2020 fast 50 Prozent der Gesamtstromerzeugung auf die regenerative Stromerzeugung, waren es 2021 nicht mal 40 Prozent.

Weiterlesen: Woher kommt der Strom? Woche 52 & Analyse der Jahreswerte 2021 – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

Die bisherigen Artikel der Kolumne Woher kommt der Strom? mit jeweils einer kurzen Inhaltserläuterung finden Sie hier.

Akuter Strom-Mangel im europäischen Netz | TE

Von Frank Hennig

Die Frequenz im europaweiten Stromnetz sinkt heute bedenklich – durch hohe Last und geringes Angebot. Das merkt man auch an allen Uhren, die direkt über die Netzfrequenz gesteuert werden. In dieser Lage Kraftwerke abzuschalten, wie es die Bundesregierung vorhat, ist übermutig.

Akuter Strom-Mangel im europäischen Netz

Weiterlesen: Akuter Strom-Mangel im europäischen Netz

Eon-Chef warnt vor Stromabschaltung in ganzen Städten | TE

Das Stromnetz sei an der Leistungsgrenze, sagt der neue Chef des Energiekonzerns Eon. Es könne den Zuwachs der erneuerbaren Energien nicht mehr verkraften. Zu Erwarten: dauerhaft hohe Preise, vorsorgliche Stromabschaltung ganzer Städte, Blackout-Gefahr durch Cyberangriffe.

Weiterlesen: Eon-Chef warnt vor Stromabschaltung in ganzen Städten

Lesen sie auch:

Woher kommt der Strom? Woche 43

Die Zeit des ersten harten Lockdowns brachte in der Stromerzeugung nur ein Drittel CO2-Ersparnis. Ob die tatsächlich zur Rettung des Klimas beigetragen hat, ist zweifelhaft. Und ein Vorgeschmack auf unsere Zukunft.

Weiterlesen

Die bisherigen Artikel der Kolumne Woher kommt der Strom? mit jeweils einer kurzen Inhaltserläuterung finden Sie hier.

Wie fühlt sich ein Stromausfall an? Ein Video aus Frankfurt-Höchst zeigt es uns | EIKE

Die internationale Energiekrise und der deutsche Flatterstrom aus den viel zu zahlreichen PV- und Windkraftanlagen macht Stromausfälle, flächendeckend als BLACKOUT bezeichnet, im erwartet kalten Winter sehr wahrscheinlich. Wie sieht das aus, wie fühlt es sich an?

Hier den Textbeitrag lesen: Wie fühlt sich ein Stromausfall an? Ein Video aus Frankfurt-Höchst zeigt es uns | EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Zwei Stromausfälle am 26. Oktober: Zigtausende Frankfurter und Offenbacher ohne Strom – Weitere Stromausfälle im Frankfurter Westen möglich| hessenschau.de | Panorama

Viele Frankfurter saßen am Dienstagabend im Dunkeln. In mehreren Stadtteilen fiel über Stunden der Strom aus. Grund war ein technischer Defekt. Unabhängig davon gab es auch einen Stromausfall in der Offenbacher Innenstadt.

Weiterlesen: Zwei Stromausfälle: Zigtausende Frankfurter und Offenbacher ohne Strom | hessenschau.de |

Wie die Hessenschau am 28.10 berichtete, sind weitere Stromausfälle im Frankfurter Westen möglich!

Stromausfälle in Wiesbaden, Bremen und Bielefeld am 14. September

Großflächiger Stromausfall in Wiesbaden

Wiesbaden war seit Dienstagvormittag von Störungen im Stromnetz betroffen. Etwa 20.000 Einwohner waren zeitweise ohne Strom. Die Suche nach Ursachen läuft.

Stromausfall im Bremer Osten – 2 Menschen verletzt
Wegen größerer Störung: Stromausfall in Bielefeld

Großflächiger Stromausfall in Dresden und im Umland | ET

Dresden und das Umland der sächsischen Landeshauptstadt sind am Montag von einem großflächigen Stromausfall betroffen gewesen. Rund 300.000 Haushalte sowie Industrieunternehmen waren vorübergehend von der Störung betroffen, wie das Energieunternehmen Sachsen Energie AG in Dresden mitteilte.

Weiterlesen: Großflächiger Stromausfall in Dresden und im Umland

Ermittlungen nach Stromausfall in Dresden | achcomgut.

PCK-Raffinerie in Schwedt noch für Tage gestört | rbb24

In der PCK-Raffinerie in Schwedt ist am Mittwochvormittag komplett der Strom ausgefallen. Dunkle Wolken bildeten sich über der Stadt. Bis die Erdölverarbeitung wieder komplett anlaufen kann, könnten Tage vergehen.

Weiterlesen: PCK-Raffinerie in Schwedt noch für Tage gestört | rbb24

Video: Stromnetz zuverlässig wie nie – Really? Oder droht Blackout?

Handelsblatt: Das Stromnetz ist zuverlässig wie nie….aber ist es das wirklich??? Oder laufen wir ab 2022 auf einen Blackout zu? Und wo ist eigentlich die Leistungsbilanz der Übertragungsnetzbetreiber? Warum kommt diese erst nach der Wahl??? Heftig was derzeit gelogen wird…..

Strom-Netzstabilität und Blackout: 60 Wohnungswirtschafter bei Limburg und Dr. Kraft | EIKE

Am Samstag, den 14. August, haben die Netzbetreiber mehrere Industriebetriebe am Abend vom Stromnetz getrennt. Die Stromerzeugung konnte den aktuellen Strombedarf in Deutschland nicht mehr decken. Die Stromversorgung war kritisch und eine Sicherstellung der Versorgung war auch durch Stromimport nicht mehr möglich. Mehr Details dazu hier.

Der Verein für Energiesicherheit e.V. (VfE) engagiert sich für den Kampf gegen Stromausfälle, die durch die Energiewende immer wahrscheinlicher werden. Dr. Rainer Kraft MdB und EIKE-Vizepräsident Michael Limburg berichteten rund 60 besorgten Interessierten aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft von den anstehenden Problemen.

Strom-Netzstabilität und Blackout: 60 Wohnungswirtschafter bei Limburg und Dr. Kraft

Weiterlesen: Strom-Netzstabilität und Blackout: 60 Wohnungswirtschafter bei Limburg und Dr. Kraft | EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

Industriebetriebe kurzzeitig vom Stromnetz genommen | FAZ

Am Samstagabend wurden abermals Industriebetriebe vom Netz genommen. Doch die Netzbetreiber stellen klar: Es gibt keine Häufung von „Lastabwürfen“.

Weiterlesen: Industriebetriebe kurzzeitig vom Stromnetz genommen

Woher kommt der Strom? Woche 30 – Negative Strompreise – ACHGUT.COM

Es wird in Sachen Stromversorgung immer enger in Europa. Meines Erachtens ist es nur eine Frage der Zeit, bis es mal richtig rumst in Richtung flächendeckender Blackout.

Weiterlesen: Woher kommt der Strom? Woche 30 – Negative Strompreise – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

Die bisherigen Artikel der Kolumne Woher kommt der Strom? mit jeweils einer kurzen Inhaltserläuterung finden Sie hier.