Video: Dunkelflaute und Klimadämmerung – Frank Hennig bei Cafe Plus

Frank Hennig ist Diplomingenieur für Kraftwerksanlagen und Energieumwandlung, Referent und Autor der Bücher: „Dunkelflaute“ und „Klimadämmerung“. Er ist überzeugt, jeder im demokratisch verfassten Staat hat nicht nur das Recht, sondern auch die Bürgerpflicht zu einer eigenen Meinung. Er liefert dazu die Fakten.

Deutschland hat den teuersten Strom weltweit. Deutschland ist das einzige Land, das eine Energiewende herbeiführt mit gleichzeitigem Ausstieg aus der Kohle. Deutschland setzt auf Windkraft und Solarenergie, dabei haben wir weder genügend Wind noch ausreichend Sonne.

Grüne gegen Bau von neuen Autobahnen und Bundesstraßen – Grüner Populismus – | Wetzlar Kurier

Grüne Doppelmoral

(…) Während sich auf der einen Seite die grüne Bundesspitze für einen Stopp des Autobahnbaus ausspricht, machen grüne Landesregierungen genau das Gegenteil. Wenn Baerbock jetzt den Weiterbau der A 49 sofort stoppen will, um Bäume zu schützen, fragt man sich unweigerlich: Was ist eigentlich mit dem Schutz derjenigen Bäume, die zuhauf gefällt werden, wenn mitten im Wald unrentable und vom Steuerzahler subventionierte Windräder aufgestellt werden? (…)

Alles lesen: Grüne gegen Bau von neuen Autobahnen und Bundesstraßen – Grüner Populismus – | Wetzlar Kurier

Diebe schneiden Ladekabel an Ladesäulen ab – Blackout News

Ladesäulen für Elektroautos enthalten viel Kupfer, insbesondere die Schnellader, denn dort braucht man für die hohen Ladeströme entsprechend große Kabelquerschnitte. Das haben jetzt in Kalifornien auch Diebe, die auf Rohstoffe spezialisiert sind, erkannt. An mehreren Tesla Superchargern wurde dort das Ladekabel abgeschnitten.

Weiterlesen: Diebe schneiden Ladekabel an Ladesäulen ab – Blackout News

41 Gas- und Stromlieferanten stellten 2021 die Lieferung ein | ET

Bei der Bundesnetzagentur melden immer mehr Energiefirmen, dass sie die Belieferung ihrer Kunden mit Strom oder Gas einstellen. „Im gesamten Jahr 2021 haben 41 Energielieferanten bei der Bundesnetzagentur die Beendigung der Belieferung angezeigt“, sagte der Sprecher der Bundesnetzagentur der „Rheinischen Post“ (Mittwoch). Davon seien sieben Lieferanten für Strom und Gas, 30 nur für Strom und vier nur für Gas.

Weiterlesen: 41 Gas- und Stromlieferanten stellten 2021 die Lieferung ein

„Auf einen Blackout ist Deutschland überhaupt nicht vorbereitet“ | ET

Obwohl der Großteil der deutschen Atomkraftwerke bereits abgeschaltet wurde, ist das deutsche Stromnetz bislang stabil. Doch das könnte sich ändern, fürchten Versicherungen und Katastrophenschützer.

Weiterlesen: „Auf einen Blackout ist Deutschland überhaupt nicht vorbereitet“

Lesen Sie auch: